Diy Idee: Auslauf für Nagetiere

Hallöchen und herzlich willkommen auf dem Pfötchenblog! Heute habe ich nach längerer Zeit wieder eine Diy Idee für euch. Heute zeige ich euch, wie ihr aus wenigen Materialien einen super Auslauf für euer Nagetier basteln könnt!

! Wichtig !Dieser Auslauf ist kein artgerechter Hamsterkäfig! Es ist nur eine Ergänzung zum schon vorhandenem Käfig/Nagarium!

 

„Pudding braucht einen Auslauf!“, dachte ich mir. Also habe ich nach ein paar Sachen gesucht, die ich verwenden kann.

Du brauchst:

  • 2 – 5 Klopapierrollen
  • 1 – 3 lehre Pappkartons (die Wände müssen hoch genug sein, damit dein Nager nicht ausbüxt)
  • eine Schere
  • Kleber

20181029_190314.jpg

Anleitung:

Zuerst schneidest du in die Klopapierrollen Löcher, sodass dein Hamster hindurch passt. Diese dienen dann als „Spieltunnel“.

20181028_132821.jpg

20181028_133258.jpg

Anschließend schneidest du die Deckel des Kartons ab. Aus diesen bastelst du nun ein paar Trennwände.

20181028_133347.jpg

20181028_133624.jpg

Für diese Trennwände nimmst du dir ein Stück von dem abgeschnittenem Deckel des Kartons und schneidest unten ein kleines Tor hinein, auch so, das der Hamster hindurch passt. Hierbei muss darauf geachtet werden, dass das Pappstück sich senkrecht oder waagerecht in den Karton schieben lässt.

20181028_134120.jpg

Jetzt habe ich mir noch einen zweiten Karton geholt und die Vorgänge bei diesem wiederholt.

Danach habe ich die zwei Kartons mit Heißkleber zusammengeklebt, allerdings an den Außenseiten, an die der kleine Nager beim Spielen im Auslauf nicht herankommt, die Cartons aber dennoch fest aneinander befestigt sind. Ich habe auch ein Loch an die selben Seiten der Cartons geschnitten, damit der Hamster zwischen den Cartons auch ohne menschliche Hilfe wechseln kann.

20181028_141106.jpg

Als nächstes habe ich die Trennwände eingesetzt und den fast fertigen Auslauf mit Spielzeugen befüllt: den Klopapierrollen, der Schnüffelmatte, …

Ich habe zusätzlich auch ein bischen Heu und Einstreu hinein gegeben, damit der Hamster auf gewohntem Untergrund und nicht auf der Pappe herumläuft.

20181028_143151.jpg

 

20181028_144139
Und fertig ist der kleine – aber feine Nagerauslauf! Die Wollkugel habe ich zum Schluss aber noch raus genommen.

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s